Radeln in allen Lebenslagen

Radeln in allen Lebenslagen – dazu möchte die Stadt München Seniorinnen und Senioren ermutigen und in ihrem Vorhaben bestärken, (wieder) aktiv Rad fahren zu wollen. Dazu veranstaltete das integrative Mobilitätszentrum bei Green City e.V. speziell für ältere Radlerinnen und Radler gleichnamige Kurse. Diese dauerten in der Regel drei Stunden und waren in drei Teile gegliedert:

Sicher auf der Straße
Zunächst informiert die Verkehrspolizeiinspektion München in einem kurzen Vortrag darüber, wie Sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen.

Fit im Sattel
Anschließend gibt ein Ergotherapeut Tipps, wie man (wieder) fit fürs Fahrrad wird. Er zeigt Ihnen dafür kurze Übungen, die Sie ganz einfach in den Alltag integrieren können.

Das passende Fahrrad
Zum Schluss stellt ein Fahrrad-Anbieter verschiedene Typen altersgerechter Räder und Pedelecs vor, damit Jede und Jeder selbst die verschiedenen Varianten ausprobieren und für sich entdecken kann.