Rücksichtsvolles Miteinander im Straßenverkehr

Bitte sucht Danke!“ Mit diesem Slogan werben wir seit dem Frühjahr 2014 für mehr Miteinander und Rücksichtnahme zwischen allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern in München. Mit der einfachen Geste "Bitte" und der Antwort "Danke" möchte die Radlhauptstadt auf symphatische, aber eindringliche Weise eine Kultur der gegenseitigen Rücksichtnahme im Münchner Verkehrsgeschehen unterstützen und mehr Gelassenheit und Respekt in den oftmals hektischen Verkehrsalltag bringen. Die Aktion soll zeigen, dass eine höfliche Geste, ein Lächeln oder eine Entschuldigung manchmal mehr zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beitragen können, als das sture Beharren auf dem eigenen Recht oder das Predigen von Vorschriften und Sanktionen. 

Machen auch Sie mit und tragen Sie mit einem höflichen Bitte oder einem freundlichen Danke zu mehr Gelassenheit und Respekt im Münchner Verkehr bei!

Sie interessieren sich für unsere Sicherheitstipps und unser Service-Angebot? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an newsletter(at)radlhauptstadt.de!