Pressemitteilung vom

Sicher Radeln auch bei Dunkelheit: Expertenchecks beim „Münchner Radlleuchten“

Gerade in den Wintermonaten, wenn es schon am Nachmittag dunkel wird, ist die Beleuchtung am Radl essentiell für die eigene Sicherheit im Straßenverkehr. Um darauf aufmerksam zu machen, schließen sich am 7., 8. und 9. Dezember die Initiative Radlhauptstadt München, der ADFC München, die Münchner Polizei und M-net zusammen. Mit der Aktion „Münchner Radlleuchten“ auf dem Max-Joseph-Platz informieren sie über Fahrradbeleuchtung, Sichtbarkeit und Sicherheit. Wer mit funktionierender Beleuchtung unterwegs ist, darf sich vor Ort auf eine Belohnung von M-net freuen. Münchner Radlleuchten 2017

Ansprechpartner Presse:
Franziska Bär - Green City e.V.
Tel. (089) 890 668 - 321
presse(at)radlhauptstadt.de