Radl-Sicherheitschecks

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! Deshalb können Sie bei einem unserer vielen kostenfreien Radl-Sicherheitschecks Ihr Fahrrad auf Verkehrstauglichkeit prüfen lassen. Besonders für Vielfahrerinnen und -fahrer empfiehlt sich eine regelmäßige Überprüfung von Bremsen, Reifendruck, Beleuchtung und Kette. Wenn Sie darin keine Übung haben, bekommen Sie von unseren Profis Tipps für die regelmäßige Radinspektion. An Fahrrädern, die kleine Mängel aufweisen, führen wir direkt vor Ort notwendige Reparaturen durch. Zum Service gehören das Nachjustieren von Bremsen und Sattel sowie die Überprüfung von Licht, Reflektoren und Reifendruck. Wenn Ihr Radl größere Reparaturen benötigt, erfahren Sie beim Sicherheitscheck, wo Sie diese durchführen lassen können.

XXL-Radl-Sicherheitschecks

Das Angebot der Initiative Radlhauptstadt München wurde im Jahr 2018 um verschiedene Themenschwerpunkte der XXL-Radlsicherheitschecks erweitert. Die Münchner Radlerinnen und Radler erhalten dadurch ein attraktives Informationsangebot zu den folgenden Sonderthemen (Details in der Terminübersicht):

  • Radreisen und Lifestyle: Spannende Erfahrungsberichte von Weltreisenden auf dem Fahrrad und exklusive Informationen von Radreiseveranstaltern aus München.
  • Kinder- und Lastentransport: Testangebot aktueller Lastenrad-Modelle und weiterer neuer Transportsysteme.
  • Verkehrssicherheit: Informationen und Aktionen rund um das Thema Verkehrssicherheit beim Radfahren. Hierbei kann vor Ort selbst erfahren werden, wie groß der „Tote Winkel“ bei LKWs und Bussen sein kann und wie dieser Problematik im normalen Verkehr entgegengewirkt werden kann. Daneben gibt es ein Fahrradquiz sowie Angebote von ADFC und VCD.
  • Münchner Radlleuchten: Information zum Thema Fahrradbeleuchtung, kostenloser Check und Wartung des Fahrradlichts vor Ort. Ein aufgebauter Dunkeltunnel stellt dar, welche Vorteile reflektierende Kleidung hat – dazu werden in einem abgedunkelten Pavillon verschiedene Nacht- und Dämmerzustände simuliert. Informationen rund um die Themen Sicherheit durch Sichtbarkeit, angepasste Geschwindigkeit oder Ablenkung im Straßenverkehr. Außerdem erhalten Sie nützliche Tipps zum sicheren Radeln im Winter.

Auf der Seite aller Radltermine erfahren Sie zuerst, wo der nächste Check in Ihrer Nähe stattfinden wird.

Ansprechpartnerin Radl-Sicherheitscheck
Catherine Hofer - Green City Experience GmbH
Tel. (089) 890 668 -620
sicherheitscheck(at)radlhauptstadt.de

Ansprechpartner Radl-Sicherheitscheck
Fabian Laudenbacher - Green City Experience GmbH
Tel. (089) 890 668 -622
sicherheitscheck(at)radlhauptstadt.de

Eindrücke der Radl-Sicherheitschecks

Newsletter abonnieren

Sie möchten regelmäßige Informationen zu Veranstaltungen und Themen rund ums Radeln in München erhalten?
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter:

E-Mail*
Vorname
Nachname