Münchner Radlrallye

Der große Kinder-Radlparcours

Über zweihundert radlbegeisterte Kinder im Alter von vier bis vierzehn Jahren und deren Familien lockte die Münchner Radlrallye am Sonntag, 7. Mai, in den Riemer Park zur Münchner Radlrallye – dem großen Kinder-Radlparcours. Trotz durchgehender Schauer und grauer Wolken hatten die Teilnehmenden großen Spaß.

An insgesamt 23 Stationen erfuhren die jungen Radlerinnen und Radler Wissenswertes rund ums Radl, lernten Verkehrsregeln und trainierten bei Geschicklichkeitsübungen ihre Balance auf dem Fahrrad. Dabei sammelten sie Stempel im eigenen Logbuch und lernten weitere Sportarten, wie Bikepolo oder Selbstverteidigung sowie lokale Institutionen wie freiwillige Feuerwehr oder THW kennen. Gewinner waren alle, die den fast 18 Kilometer langen Parcours durch den Naturpark bis zum Ende fuhren.

Die Radlrallye 2017 im Videoportrait

Veranstaltungsort

Die Radlrallye findet statt im Riemer Park. Treffpunkt ist auf der ehemaligen Start- und Landebahn des Flughafen Riem. Zur Orientierung sowie der Stationsübersicht dient ein Übersichtsplan im Logbuch.

Fotos von der Radlrallye 2017

Ansprechpartner Radlrallye
Georg Tinnefeld - Green City Projekt GmbH
Tel. (089) 890 668 -613
sicherheitscheck(at)radlhauptstadt.de

Sie wollen wissen, wann unsere nächsten Events stattfinden? Erfahren Sie es zuerst und abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an newsletter(at)Radlhauptstadt.de!