Münchner RadlKULT – das Radkulturfestival

RadlKULT ist das Festival der Münchner Rad-Akteure. Am 10. und 11. Juni 2017 präsentieren die Stadt München und M-net das Radfahren in all seinen Facetten und bieten einen Einblick in die unterschiedlichen gelebten Fahrradtrends, -kulturen und -initiativen. Im Kreativquartier gibt es in urbaner Kulisse jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. Feiern Sie mit uns ein ganzes Wochenende beim RadlKULT – Münchens Radkulturfestival die Liebe zum Radl.

Ob Fahrrad-Looping, Kaffee-Rikscha-Lounge oder Radl-Reparaturen, ob Bikepolo, Lastenrad oder Fahrrad-Kunst, das facettenreiche Programm unterhält aktiv Radfahrende wie Stil-Enthusiasten und Kinder gleichermaßen.

nächster Termin:
10. bis 11.
Juni 2017

Programm

Details zum Programm der beiden Tage des Münchner RadlKULT folgen in Kürze an dieser Stelle.

RadlKULT 2016 im Videoportrait

Sie wollen wissen, wann unsere nächsten Events stattfinden? Erfahren Sie es zuerst und abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an newsletter(at)Radlhauptstadt.de!

Veranstaltungsort

Wir freuen uns auf Sie im Kreativquartier am Leonrodplatz. Sie erreichen das Gelände mit dem Radl in wenigen Minuten vom Hauptbahnhof in der Schwere-Reiter-Straße 2, Ecke Dachauer Straße sowie mit Tram oder Bus, Haltestelle Leonrodplatz.

So bunt war das erste Münchner RadlKULT 2016

Ansprechpartnerin RadlKULT
Stefanie Praml - Green City Projekt GmbH
Tel. (089) 890 668 -613
praml(at)greencity-projekt.de