Münchner Ringparade

Am Sonntag, 03. September 2017 wird die beliebte Radlnacht zum Radltag. Radlerinnen und Radler sind herzlich eingeladen, bei der Münchner Ringparade – präsentiert von der Stadt München und M-net – gemeinsam über Münchens „Stadtautobahn“ zu radeln. Nach der Startaufstellung am Neuhofener Berg startet der Corso um 13 Uhr auf den Mittleren Ring und endet am Olympiapark.

nächster Termin:
3.
September 2017

Vorprogramm am Neuhofener Berg

Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr mit Programm und Picknick auf der Wiese des Neuhofener Berges (Alois-Johannes-Lippl-Weg). Zur Stärkung vor der gemeinsamen Rundfahrt gibt es einen Sonntagsbrunch mit Gebäck und warmen Speisen, Kaffeespezialitäten, alkoholfreien Getränken und Radler.

Der Mittlere Ring ist während der Ringparade (ab 12:30 Uhr) für rund zwei Stunden abschnittsweise und in Fahrtrichtung der Radler einseitig für den Autoverkehr gesperrt.

Ziel im Olympiapark

Im Ziel wartet ein tolles Rahmenprogramm mit Biergarten, Erfrischungsgetränken und Bühnen-Show auf die Teilnehmer. Details und Änderungen zum Programm finden Sie rechtzeitig an dieser Stelle sowie auf unseren Social Media Kanälen.

Details zu Strecke und Programm

Weitere Informationen zum Programmablauf sowie der Streckenführung und -sperrung finden Sie rechtzeitig an dieser Stelle sowie auf unseren Social-Media-Kanälen.

Die Fahrt auf dem Ring 2016 in Bildern

Die Münchner Ringparade im Video

Ansprechpartner Ringparade
Manuel Schaumann - Green City Projekt GmbH
Tel. (089) 890 668 -617
radlnacht(at)radlhauptstadt.de

Sie wollen wissen, welche Events Sie außerdem erwarten? Erfahren Sie es zuerst und abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an newsletter(at)Radlhauptstadt.de!